Granulierlinie CCS/CGS 150-1300

Mischen, Granulieren und Trocknen in Kombination

Die Granulierlinie CCS von DIOSNA ist eine effiziente Produktionsanlage, bestehend aus einem Mischer-Granulator und Wirbelschicht-Prozessor. Beide Anlagenteile sind direkt miteinander verbunden und erzielen danke der optimalen Abstimmung beste Produktionsergebnisse. Der vollständig geschlossene Produkttransfer ist die ideale Voraussetzung für Containmentanwendungen.

Die Steuerung über zwei Bedienterminals vereinfachen den Umgang mit der Anlage für Bedienungs- und Wartungspersonal. Da beide Anlageteile auch unabhängig voneinander betrieben werden können, bleiben Sie in Ihren Anwendungen flexibel. In der Ausführung CGS (Compact Granulation System) ergeben sich zusätzliche Vorteile wie geringer Platzbedarf, erhöhte Produktivität und Produktausbeute.

  • Vorteile
  • Vorteile CGS
  • Optionen
  • Technische Daten

Vorteile

  • Perfekt auf einander abgestimmte Anlagen
  • Geringe Materialverluste danke geschlossenem Produkttransfer
  • Durch-die-Wand-Konzept zur strikten Trennung von Produktions- und Technikbereich
  • Automatisierte Abläufe und geringe Rüstzeiten
  • Gemeinsame Eingabeoberfläche für alle Anlagen
  • Druckstoßfeste Apparateausführung bis 12 bar des Wirbelschicht-Prozessors

Vorteile CGS

  • schneller Produkttransfer
  • optimierte Produktausbeute dank reduzierter produktberührender Oberflächen
  • explosionstechnische Entkopplung nicht notwendig
  • optimale Zugänglichkeit aller Komponenten über eine Bedienbühne
  • Entfall einer Hubsäule

Optionen

  • Druckstoßfeste Apparateausführung bis 12 bar für den Mischer-Granulator
  • Top-Spray-/ Tang-Spray-/ Wurster-Prozesse in der Wirbelschicht
  • Containment-Ausführung für hoch aktive Stoffe
  • breites Komponentenprogramm für Handling und Produktaufbereitung
  • Pharmagerechte Qualifizierungsleistung

Technische Daten

  • CCS/CGS 150
  • CCS/CGS 300
  • CCS/CGS 400
  • CCS/CGS 600
  • CCS/CGS 800
  • CCS/CGS 1000
  • CCS/CGS 1300
  • CCS/CGS 1800

CCS/CGS 150

Typische Batchgrößen1) kg 25-75
Abmessung Projektabhängig sowie abhängig von der Ausführungsform

CCS/CGS 300

Typische Batchgrößen1) kg 40-130
Abmessung Projektabhängig sowie abhängig von der Ausführungsform

CCS/CGS 400

Typische Batchgrößen1) kg 79-190
Abmessung Projektabhängig sowie abhängig von der Ausführungsform

CCS/CGS 600

Typische Batchgrößen1) kg 90-280
Abmessung Projektabhängig sowie abhängig von der Ausführungsform

CCS/CGS 800

Typische Batchgrößen1) kg 120-360
Abmessung Projektabhängig sowie abhängig von der Ausführungsform

CCS/CGS 1000

Typische Batchgrößen1) kg 200-500
Abmessung Projektabhängig sowie abhängig von der Ausführungsform

CCS/CGS 1300

Typische Batchgrößen1) kg 200-600
Abmessung Projektabhängig sowie abhängig von der Ausführungsform

CCS/CGS 1800

Typische Batchgrößen1) kg 270-800
Abmessung Projektabhängig sowie abhängig von der Ausführungsform

1) Produkt- und Prozessabhängig

Weitere Informationen senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu.