Minilab RC

Das Tischgerät für die schnelle Produkt- und Prozessentwicklung

Der MINILAB RC ist eine speziell für die Forschungs- und Entwicklungsarbeiten konzipierte Laboranlage. Ob Trocknen, Sprühgranulieren, Powder-Coating, Pellet-Coating oder Tabletten-Coating,  eine weite Anwendungspalette kann im Labormaßstab realisiert werden. Durch die beiden Module, Trommel-Coater- und Wirbelschicht-Modul, stellt der MINILAB RC die optimale Möglichkeit dar, mit nur einer Maschine einen weiten Bereich der Tablettenherstellung abzudecken.
Das einfache Wechseln vom Wirbelschicht- zum Trommel-Coater-Modul mittels eines im Lieferumfang enthaltenen, fahrbaren Montage- und Lagergestells, ermöglicht einen flexiblen Einsatz beider Module. Luft-, Mess- und Regeltechnik sind im Gehäuse des MINILAB RC untergebracht und werden von beiden Modulen verwendet.

Informieren Sie sich auch über unsere anderen Wirbelschicht-Prozessoren .

  • Vorteile
  • Optionen
  • Technische Daten

Vorteile

  • Wirbelschicht- und Film-Coating-Prozesse mit einer Maschine
  • Hohe Flexibilität durch großen Chargenbereich
  • Tischgerät für die schnelle Produkt- und Prozessentwicklung
  • Gute Prozessbeobachtung durch Glasbauteile
  • Komfortable Bedienung über schwenk- und kippbares Vollgrafik-Display
  • Einfaches Wechseln der Module
  • Leichte Reinigung durch werkzeugloses Zerlegen

Optionen

  • 3 Wirbelschichtbehälter 3 L / 5 L / 7 L und Mikrokit 1 L
  • Top-, Bottom-, oder Tangential-Spray-Prozesse
  • Edelstahl- oder Glasbehälter für Wirbelschicht-Modul 
  • Komplettanlage mit Stauraum und Arbeitsfläche
  • Auswahl von Messparametern wie Zu- und Abluft- sowie Produkttemperatur
  • Erstellen eines Batchreports über externen PC
  • Tabletten-Coater-Prozess-Modul

Technische Daten

  • Wirbelschicht-Modul

Wirbelschicht-Modul

Volumen Materialbehälter L 1/3/5/7
Batchgröße1) g 50-3200
maximale Zulufttemperatur2) °C 100
Luftvolumenstrom m³/h 150
Elektr. Anschlussleistung kW 7,5
Abmessungen (B x T X H) mm 1320x660x1050

1) Produkt- und Prozessabhängig
2) Temperaturbereichserhöhung optional

DIOSNA betreibt eine ständige Verbesserung und Weiterentwicklung seiner Erzeugnisse und behält sich deshalb technische Änderungen vor. Entscheidend für zugesagte Eigenschaften, Leistungen und die Beschaffenheit der DIOSNA Erzeugnisse ist die im Einzelfall vertragliche fixierte Vereinbarung. Weitere Informationen senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu.