Vergleich der Granuliertechniken in der pharmazeutischen Industrie

Wie Sie die optimale Granulationstechnik für Ihre Produktion bestimmen

Die Granulation  ist einer der wichtigsten Prozessschritte in der pharmazeutischen Tablettenherstellung.
Sie ist maßgeblich verantwortlich für Produkthomogenität, -stabilität, API-Verteilung, Partikelgröße und Bedienersicherheit. 
Obwohl seit Jahren im Einsatz, kann die Auswahl der richtigen Anlage und Technologie u.U. immer noch Kopfzerbrechen bereiten. Mit einem vernünftigen Konzept, abgestimmt auf die wichtigsten Prozessparameter, lassen sich Kosten reduzieren und die Produktqualität verbessern
 
Agenda
Granulationstechniken
•High-Shear-Granulation
•Eintopfgranulation
•Wirbelschichtgranulation 
 
Vergleichsparameter
•Investitionskosten
•Betriebskosten
•Platzbedarf (Technischer Bereich vs. GMP-Bereich)
•Produktqualität
•Produktivität (Prozess- vs. Reinigungsdauer)
•Containment
•Ausbeute
•Klima/Wettereinfluss
 

Zum Webinar